Newsletter Ensemble Megaphon, Mai 2018

Liebe Freundinnen und Freunde unseres Ensembles,

wir sind schon dabei die Koffer zu packen für unsere zwei Gastspiele mit  TIN PIT – im Nirgendwo einer fremden Stadt. Am Mittwoch, 30.Mai, stehen auf der Bühne des Jungen Theaters in Göttingen und am Freitag, 1.Juni, spielen wir im Haus der Kulturen in Braunschweig. Diese Gastspiele werden sich für uns ein bisschen wie eine Premiere  anfühlen. Zum einen ist es immer spannend in neuen Räumen zu inszenieren und neues Publikum zu treffen, zum anderen wird es schon wieder einen Wechsel im TIN PIT Ensemble geben. Unser Schauspieler Paul Wollin hat sich leider bei einer Probe für ein anderes Stück verletzt und wird seinen Platz daher an Tayfun Bademsoy übergeben.  Wir freuen uns sehr Tayfun , der vielen unter Ihnen/Euch aus zahlreichen Film-und Fernsehproduktionen oder auch als Synchron- und Hörbuchstimme bekannt sein dürfte, auf unsere weitere Reise nach TIN PIT dabei zu haben.  Wenn Sie/Ihr also Freund*innen oder Familien in Braunschweig oder Göttingen habt, schickt sie mit uns nach TIN PIT oder lassen Sie/laßt Euch selber in die Straßen und Geschichten der Kindheit  des syrischen Regisseur  Wasim Ghrioui entführen. Wir freuen uns über bekannte und unbekannte Mit-Gäste in unseren Nachbarstädten!

Gastspiele TIN PIT – im Nirgendwo einer fremden Stadt
Mi, 30. Mai, 20 Uhr –  Junges Theater, Göttingen
FR, 01. Juni, 19.30 Uhr –  Haus der Kulturen, Braunschweig

Karten für 12,-/erm. 8,- €., sind unter Tickets unter www.reservix.de erhältlich oder an den Abendkassen vor Ort.
Weitere Informationen  zu TIN PIT – im Nirgendwo einer fremden Stadt gibt es hier:  www.ensemble-megaphon.com

 

Zum Schluss müssen wir noch einmal offiziell werden und wie so viele Vereine und Institutionen in diesen Tage ein paar Worte zum Thema neue Datenschutzverordnung an Sie und Euch richten:

Übers Jahr versenden wir in unregelmäßigen Abständen einige Newsletter. Für diesen Zweck haben wir Deinen/Ihren Namen und Mailadresse gespeichert, die wir nicht an Dritte weitergeben werden.
Am 25. Mai 2018 tritt die neue EU-Datenschutz-Verordnung (DSGVO) in Kraft. Daher müssen wir Sie/ Dich fragen:

Sollten Sie/solltest Du nicht mit der Tatsache einverstanden sein, dass wir Ihre/Deine Mailadresse und Ihren/Deinen Namen speichern, damit wir Ihnen/Dir weiterhin den Newsletter schicken können, antworten Sie/antworte auf diese Mail mit „bitte austragen“ in der Betreffzeile.

Falls Sie sich/Du dich nicht abmeldest, gehen wir davon aus, dass Sie/Du mit der Speicherung der Daten auf unserem System bis auf weiteres einverstanden sind/bist und auch weiterhin unsere Veranstaltungsinfomationen erhalten möchten/möchtest.

Es ist natürlich jederzeit möglich, sich mit einer Email an info@ensemble-megaphon.com und „unsubscribe“ oder „bitte austragen“ in der Betreffzeile abzumelden. Weitere Hinweise, wie wir personenbezogene Daten speichern findest Du auf unserer Datenschutz-Seite

Jetzt aber genug der vielen Worte, lassen wir Klänge und Geschichten sprechen.

Herzlichst
Ihre
Lenka Zupkova
Künstlerische Leitung Ensemble Megaphon

Scroll to Top