Newsletter Ensemble Megaphon, April 2022

Liebe Freundinnen und Freunde unseres Ensembles,

nach einer kurzen Erinnerung an „Niemals eine Atempause I.“, im Rahmen des Klangbrücken Festival 2022, am Dienstag, 26. April um 19:30 Uhr im Ballhof Zwei, freuen wir uns gleich das nächste große Projekt unseres Ensembles vorstellen zu können:

Mit … STUMM HERUM. Das Ende vom Lied werden wir an verschiedenen grünen Orten Hannovers den Übergang des Frühlings in den Sommer und zum Herbst hin begleiten und uns mit den vielfältigen Verflechtungen von Insektenleben, Natur und Klang beschäftigen. In monatlichen Open Air Wandelkonzerte schaffen wir mit Musik, Performances, Vorträgen und Kunst facettenreiche Erlebnisräume. So wollen wir Ihnen und Euch den Reichtum unserer natürlichen Umwelt, aber auch das Artensterben, den Verlust an Biodiversität und die damit verbundene Verarmung natürlicher Klanglandschaften sinnlich erfahrbar und bewusst machen. Jeder Abend findet in unterschiedlichen künstlerischen Konstellationen statt und wir freuen uns auf eine Vielzahl an internationalen und lokalen Gästen aus Neuer Musik, Elektroakustik, Performance und Videokunst.

Coverbild: Projekt …Stumm herum

Zur Premiere laden wir am Sonntag, 22. Mai  zum Open Space Hannover e.V. auf dem PLATZProjekt nach Linden Nord ein. Bringen Sie/bringt gerne einen eigenen Picknickkorb mit! Das Gelände ist ab 17 Uhr geöffnet und wir starten um 18 Uhr mit Klangaktionen und einem Impulsvortrag.

… STUMM HERUM. Das Ende vom Lied

Open Air Wandelkonzerte zu Insekten, Natur und Klang
Konzerte, Performances und Workshops

Alle Veranstaltungsteile folgen der Idee „Pay what you can“ und werden bei Regenwettetter in Ersatzräumlichkeiten verlegt. Begrenzte Plätze, Reservierungen unter stummherum@gmail.com


„Niemals eine Atempause I.“

Ein KLANG-RAUM-ZEIT-LICHT-Laborprojekt im Rahmen des Festivals KLANGBRÜCKEN 2022
Dienstag, 26. April, 19:30 Uhr,
Ort: Ballhof Zwei
Tickets: € 20,- ermäßigt: 9–11,- € Bestellung unter 0511 9999 1111, kartenservice@staatstheater-hannover.de

In frühlingshafter Vorfreude

Herzlichst
Ihre
Lenka Zupkova
Künstlerische Leitung Ensemble Megaphon.

Scroll to Top