Newsletter Ensemble Megaphon Oktober 2019

Amor Dormiglione – Schlafmütze Amor

Amor, schlafe nicht weiter! Auf, auf! Wach auf!
Denn während du schläfst, schlafen auch meine Freuden und die Unannehmlichkeiten wachen. Sei nicht hinterher. Auf, Strahlen und Feuer!
O du Fauler, du Langsamer, du hast kein Verständnis, dummer, feiger Amor! Ach, was für einer bleibe ich, dass du in meiner Glut schläfst!
Amor, schlafe nicht weiter! Auf, auf! Wach auf!

B. Strozzi

Liebe Freundinnen und Freunde unseres Ensembles,

schlaflos und freudetrunken ziehen wir derzeit zwischen drei wunderbaren Kirchen und ihren jeweils einzigartigen Orgelklängen von Probe zu Probe.
Dort verbinden wir die Werke Barbara Strozzis mit der Perspektive jeweils dreier heutiger Komponistinnen und Schriftstellerinnen auf das Schaffen der Barockkünstlerin zu ihrem 400. Geburtstag. Gleich drei uraufgeführte Werke stehen neben Strozzis virtuosen tonmalerischen Arien bei diesem Klanghörspiel für Orgel und Kammerensemble auf dem Programm. Und auch das Leben und Lächeln Da Vincis Mona Lisa ist uns eine Inspiration für die Geschichten, die wir in SCHLAFLOSE LIEBE  klangvoll erzählen. Selten wurden barocke Ideale und moderne Ausdrucksformen von Frauen auf diese Weise zusammengedacht! 


  • 30.11. 2019 St. Nicolai Bothfeld Hannover, 19:00 Uhr
  • 5.12. 2019 Basilika St. Clemens, Hannover, 19:30 Uhr
  • 7.12. 2019 Emmauskirche, Langenhagen, 19:00 Uhr

Schlaflose LiebeDrei klangmalerische Live-Hörspiele für Orgel und Kammerensemble

Die Veranstaltung findet im Rahmen von der Kampagne Hoch empor. Orgeln in Niedersachsen statt, eine gemeinsame Initiative von Musikland Niedersachsen und des Niedersächsischen Ministeriums für Wissenschaft und Kultur anlässlich des Arp-Schnitger-Jubiläumsjahrs 2019.

VVK über Reservix und an der Abendkasse vor Ort, 30 Min. vor dem Konzert
Basilika St. Clemens € 10,-/erm. 8,-, Nicolai und Emmauskirche € 7,-/erm. 5,-
Weitere Informationen : www.ensemble-megaphon.com


Erkunden Sie mit uns die geheimnisvollen Pfade von Mona Lisas Erb*innen!

In schlafloser Vorfreude
herzlichst
Ihre
Lenka Zupkova
Künstlerische Leitung Ensemble Megaphon

Scroll to Top