Newsletter Ensemble Megaphon Oktober 2019

Liebe Freundinnen und Freunde unseres Ensembles,

während wir schon mitten in den Proben für unsere Uraufführung SCHLAFLOSE LIEBE stecken, gastieren wir kommendes Wochenende im Rahmen von Drei Tage Neue Musik in Braunschweig, wo wir gemeinsam mit der Braunschweiger Klangwerkstatt zum Beispiel die Musikalität von Bienensignale anhand Adriana Hölszkys Komposition „Klangwaben“ erforschen. Den musikalischen Ideen rund ums Bauhaus haben wir ebenfalls einige der spannendsten Werke entlockt – unter anderem von Adolf Busch und Erwin Schulhoff – und vertonen auch abstrakte Filmexperimente aus dieser Zeit.

Zwei Wochen später freuen wir uns mit den zauberhaften Animationen Anja Tchepets und der großartigen Komposition des russischen Komponisten Igor Strawinskys das Märchen vom Soldaten im Michaeliskloster in Hildesheim zum Leben zu erwecken. Lassen Sie sich also mit uns auf einen gewagten Handel mit dem Teufel zwischen altehrwürdigen Klostermauern ein!


Sa 26.10.2019, 19.30 Uhr, Dornse des Altstadtrathaus Braunschweig
Musik am Bauhaus
19:30 Uhr Einführungsvortrag: Musik am Bauhaus (Dr. Vlady Bystrov)
20:00 Uhr Braunschweiger Klangwerkstatt und Ensemble Megaphon

Im Rahmen von DREI TAGE NEUE MUSIK

Eintritt frei


 

So 27.10.2019, 11 Uhr, Dornse des Altstadtrathaus Braunschweig
Komponistinnenportrait Adriana Hölzsky
Hölszky – Flux Reflux für Saxofon solo, Klangwaben für Violine solo, Hörfenster für Franz Liszt für Klavier solo
Braunschweiger Klangwerkstatt und Ensemble Megaphon

Im Rahmen von DREI TAGE NEUE MUSIK

Eintritt frei


 

Fr. 08.11.2019, 20 Uhr, Auditorium des Michaelisklosters

Die Geschichte vom Soldaten – Musik von Igor Strawinsky
nach Märchenmotiven von Alexander Afanassjew und dem Text von Charles-Ferdinand Ramuz

Im Rahmen der KONZERTREIHE DES MICHAELISKLOSTERS & DER KREUZGANG VOLLER LICHT UND MUSIK 2019 – Neue musikalische Erfahrungen in alten Mauern.

Eintritt: 15 € (erm. 10 €), AK 17€ (12€ erm.)
Karten erhalten Sie über www.adticket.de.
Restkarten sind 45 Minuten vor Beginn der Veranstaltung an der Abendkasse erhältlich

Weitere Informationen : www.ensemble-megaphon.com


Hier oder dort freuen wir uns auf gemeinsames Konzerterleben.

Herzlichst
Ihre
Lenka Zupkova
Künstlerische Leitung Ensemble Megaphon

Scroll to Top