Newsletter Ensemble Megaphon, Oktober/November 2018

Alles, was du sehen kannst, 
hat seine Wurzeln in der Unsichtbaren Welt.
Es mögen sich die Formen ändern,
das Wesen bleibt dasselbe
.
Dschalāl ad-Dīn ar-Rūmī

 Liebe Freundinnen und Freunde unseres Ensembles,

wir melden uns noch einmal kurz aus dem Probengewusel unter der wunderschönen Kuppel der St. Clemens Basilia, wo wir am kommenden Samstag, den 27. Oktober mit unserem Projekt LEBENSLINIEN Premiere feiern werden. Wir schlagen an diesem Abend eine poetisch-klang – und lichtkünstlerische Brücke von der mystischen Musik des 12. Jahrhunderts über traditionelle arabische Sufi-Musik bis zu heutigen elektroakustischen Improvisationen und freuen uns sehr, dass wir unsere Lebenslinien an einem so besonderem Ort spannen dürfen.
Das Projekt findet statt im Rahmen des HANNOVERSCHEN INKLUSIVEN SOUNDFESTIVALS (HIS)

Im November werden wir dann ein zweites Mal im Rahmen der Stummfilm-Konzertreihe in Braunschweig zu sehen sein. Am Freitag, 2.11. vertonen wir dort live den 1920 erschienenen Stummfilmklassiker Das Cabinet des Dr. Caligari . Mit Violine und Elektronik, Percussions und Klangobjekten, präpariertem Klavier und Holzblasinstrumenten setzen wir  den Kultfilm des Regisseurs Robert Wiene, der als Paradebeispiel für den expressionistischen Stil gilt , musikalisch in Szene und vertonen so die Geschichte des wahnsinnigen Dr. Caligari, der mit Hilfe des Somnambulen Cesare eine kleine Stadt in Angst und Schrecken versetzt.  Wir verabschieden uns mit den weisen Worten von Dschalāl ad-Dīn ar-Rūmī: Der Wege sind viele, doch das Ziel ist eins.   Und freuen uns Sie und Euch da oder dort zu sehen!

Herzlichst
Ihre
Lenka Zupkova
Künstlerische Leitung Ensemble Megaphon

 


LEBENSLINIEN – Eine Begegnung mit Musik des Christentums, islamischen Sufismus  und Videoprojektionen  –

Sa, 27. Okt., 19.30 Uhr –  St. Clemens Basilika

Karten für 12,-/erm. 8,- €., sind unter Tickets unter www.reservix.de erhältlich oder an den Abendkassen vor Ort. Für Geflüchtete ist der Eintritt frei – sie erhalten Ihre Eintrittskarten ganz einfach an der Abendkasse.


DAS CABINET DES DR. CALIGARI- im Rahmen der Stummfilmkonzertreihe  des Kulturinstituts der Stadt Braunschweig

Fr 2.11.2018, 19:30 Uhr –Roter Saal im Schloss, Schlossplatz 1, 38100 Braunschweig
Scroll to Top