• Tanzperformance

    Tanzperformance

  • Filmmusik

    MusikzumFilm

  • Klangkunst

    klangkunst

  • interdisziplinär

    interdisziplinär

  • genreübergreifend

    genreübergreifend

  • Klangkunst

    klangkunst

  • Alte Musik

    altemusik

  • rauminszenierung

    rauminszenierung

  • audiovisuell

    audiovisuell

  • Zeitgenössische Musik

    zeitgenössischemusik

  • Soziokulturell

    soziokulturell

  • Live-Elektronik

    LiveElektronik

  • Klangkunst

    klangkunst

  • Musiktheater

    musiktheater

  • Zeitgenössische Musik

    zeitgenössischemusik

  • openair

    openair

  • experimentell

    ExperimentelleMusik

  • Live-Elektronik

    LiveElektronik

  • Tanzperformance

    Tanzperformance

  • Neue Musik

    NeueMusik

  • Experimentelle Musik

    ExperimentelleMusik

  • Tanzperformances

    Tanzperformance

  • Rauminszenierung

    Rauminszenierung

  • openair

    openair

TIPP

Begleitend zu unserem Sari Gelin-Konzert in Hildesheim findet die wissenschaftliche Tagung „Brücken bauen durch Musik“ vom 11. bis 13. Mai im Michaeliskloster statt. Weitere Informationen und Anmeldung unter Michaeliskloster-Seminare-Anmeldung

Worte, Farben, Gesten, Zahlen.

Ausschnitt aus dem Konzert

Helmut Oehring WRONG

Das interdisziplinär arbeitende Musikensemble Megaphon ist ein Zusammenschluss von Spezialisten unterschiedlichster Kunstgattungen: Künstler, die es lieben, mit den Grenzen ihrer Gattungen zu spielen und sie kreativ immer wieder aufs Neue zu überschreiten.

Das Ensemble wurde im Jahr 2007 von der tschechischen Geigerin Lenka Župková und dem französischen Tänzer und Choreografen Mikael Honesseau gegründet.

Der Blickpunkte e.V. unterstützt organisatorisch die Projekte des Ensemble Megaphon.

Kommende Veranstaltungen

 

THEMENJAHR 2016 // KLANGLICH GEWALTIG
zu Frieden und Krieg – ausgehend vom Ersten Weltkrieg bis heute
mit Konzerten, szenischen Aufführungen, Workshops, Vermittlungsprojekten, Filmabend, Diskussionen und Vorträgen

Sari Gelin. Copyright Anja Tchepets.Sari Gelin – Braut der Berge
Am 25. Juni 2016 in der St. Michaelis Hildesheim
Das Musikensemble Ensemble aus Hannover entführt die Konzertbesucher an diesem Abend mit Liebesballaden in die Welt der alten Musikgeschichte des Orients. Zu hören sind herzergreifend schöne, traditionelle armenische, syrische und türkische Werke und deutsche Lieder (u.a. Chorsätze von Max Reger) über Liebe, Trauer und Freude – arrangiert für Streichquartett, Stimme, Perkussion und Chor.

Spurensuche
Inszeniertes Konzert
Wanderkonzert von der Markuskirche in die Eilenriede
am 3. September 2016 von 15 - 17.30 Uhr
Mitwirkende: Prof. Darlén Bakke - Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover, Stephan Uhlig - Bremen, Martin Dietterle - Kantor, Chor der Markuskirche - Sprecher, u.a.

Begleitend findet eine Vortragsreihe (Krieg und Frieden II) mit Musikbeiträgen statt. Sie schlägt eine Brücke in die Zeit nach dem 2. Weltkrieg und ins Heute.

Musik im Kalten Krieg
am 31.8. um 19 Uhr
Vortrag von Prof. Stefan Weiss - Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover

Wir leben ins Ungewisse
am 7.9. um 19 Uhr
Tagebücher und Briefe aus dem Jahr 1945
Prof. Dr. Monika Tibbe (Hrsg.) und Gäste

Frieden
am 14.9. um 19 Uhr
Friedensbotschaften und Friedensbewegungen im 20. Jahrhundert.
Vortrag von Jochem Wolff - Kassel