Alpen und Berge

Alpen und Berge (ё Tosh Leykum) (1)

Wanderkonzert „Alpen und Berge“

Szenisches Wanderkonzert mit dem Schwerpunkt Vermittlung für Laien-Posaunenchöre

Eine Veranstaltung der Garten Region Hannover

Das Wanderkonzert „Alpen und Berge“ verknüpfte die Besteigung eines stadtnahen Bergs mit dem Klang von Posaunenchören und Kammermusik-Ensembles zu einem szenisch-musikalischen Gesamterlebnis.

Der zweite, konzertante Teil des Wanderkonzertes spielt im begrünten Gebiet des Kalibergs Empelde. Das Ensemble Megaphon präsentierte Kammermusik von Daniel Schnyder. Zwei gemeinsame Lieder: “God be in my head“ von John Rutter und “Der Mond ist aufgegangen“    mit dem Publikum und mit allen beteiligten Musikern schlossen das Wanderkonzert ab.

Während der gemeinsamen Besteigung  des Waldberges in Empelde erklang ein ausgewähltes Musikprogramm mit szenischen Elementen und mit Schwerpunkt auf der Musik zeitgenössischer Schweizer Komponisten, interpretiert von 65 Laien-Bläsern sowie professionellen Musikern des Ensembles Megaphon Hannover und internationalen Gastkünstlern.

Mitwirkende

  • Musikensemble Megaphon und Gastkünstler
  • Ensemble Lappland (10 Laien- und Profimusiker)
  • Landesjugendorchester (ca. 25 Jugendliche)
  • Posaunenwerk der Ev.-luth. Landeskirche Hannover /Ronnenberg (ca 35 Musiker)
  • Künstlerische Leitung:  Lenka Zupkova
  • Choreographie: Mikael Honesseau

23.-24.5. 2014 auf dem Waldberg Empelde

Videos

Bildfergalerie

Scroll to Top