Natura Renovata

Foto: Ghazaleh Ghazanfari

Im Rahmen des digitalen Festival Klangbrücken 6.-12. Mai 2021 zum Thema: „Musique spektrale“.

Ein digitales Konzert, dass am 09.Mai 2021 aufgeführt wurde – weitere Informationen: musik21niedersachsen.de/klangbruecken

Das Ensemble Megaphon verbindet in diesem multimedialen Konzert Kompositionen mit Elementen anderer Musikgenres und bewegt sich mit großer Experimentierfreude an der Schnittstelle zwischen verschiedenen Medien und Stilen in einem farbigen Klangkontinuum. 

Das Konzert nimmt mit dem Festivalmotto „Musique spektrale“ das Werk Giacinto Scelsis in den Fokus und entwickelt daraus einen programmatischen Parcours, der ausgehend von Scelsis Werktitel Natura Renovatur die Klangwelt des 21. Jahrhunderts neu definiert.  Videoprojektionen setzen interaktiv live musikalische Impulse und Mikro-Klangprozesse um. 

Das Programm richtet den Fokus auf die Ästhetik von Spektralist*innen und damit auf die Faszination von Klangfarben. Wir konfrontieren Scelsi Werke mit denen, die eine innere Verbindung zu seinem Werk haben, wie z.B.  Salvatore Sciarrino, Galina Ustvolskaja, Helena Tulve und Ehsan Ebrahimi. Alle Mitwirkenden begegnen sich im kreativen Prozess in improvisatorischen Teilen und dem Interpretieren von festgeschriebenen Passagen.  

Einmalig und gleichzeitig ein Abenteuer in dieser Corona-Zeit ist die Zusammenarbeit mit der UNESCO City of Music Kattowitz. Aufgrund von verschärften Corona Maßnahmen kann der Kontrabassist Krzysztof Korzeń aus Katowitz zwar nicht selbst anreisen, jedoch findet online eine musikalische Begegnung statt, in der wir gemeinsam ein Werk, das extra für das Festival geschrieben wurde, uraufführen.

In Kooperation mit Kommunales Kino Hannover,  Musik 21 Niedersachsen.

Gefördert vom Kulturbüro der Landeshauptstadt Hannover, UNESCO City of Music  

Mitwirkende - Ensemble Megaphon

Vlady Bystrov: Saxofone
Tatjana Prelevic: Klavier
Ehsan Ebrahimi: Santur
Grzegorz Krawczak: Violoncello
Sophia Körber: Gesang
Andre Bartetzki: Video
Jürgen Grözinger: Perkussion
Krzysztof Korzeń: Kontrabassist
Lenka Župková: Violine, künstlerische Leitung

Programm

  • Krzysztof Dobosiewicz KDrill für Klavier, Klarinette, Violine und Kontrabass (UA)
  • Giacinto Scelsi Quattro Illustrazuioni für Klavier Solo (1953) Nr. 1 u. 4
  • Jürgen Grözinger Dream Machine, für Perkussion und Instrumente (UA)
  • Jan Wincenty Hawel Preludium für Kontrabass Solo
  •  Helena Tulve (1972) Silences larmes für Sopran Saxophon, Sopran und Ensemble Salvatore Sciarrino Capriccio 1-2 di  für Violine solo (2009)
  • Ehsan Ebrahimi Still stehen!  (UA)  
  • Przemysław Scheller Two Quadrophonic Miniatures  (UA)
Icon Download Programmheft zum Download

Konzert auf Youtube

Förderer

Weitere Projekte

Infectus Hannover

Veranstaltungen: Ein musik-theatraler Spaziergang auf den Spuren der Seuchengeschichte DO/FR/SA/SO - 1.7. - 4.7. / 8.7.-11.7.2021, jeweils 19.00 ...

WinterReisen KIŞ YOLCULUĞU

Musikalisch-literarische Wanderung mit Liedern von Franz Schubert, aus dem Kulturkreis der Türkei und eigenen Kompositionen zu Texten türkischer ...
Die Produktion ist bereits abgespielt.

Schlaflose Liebe

Drei klangmalerische Live-Hörspiele für Orgel und Kammerensemble Anlässlich des 300. Todesjahres des Orgelerbauers Arp Schnitger spinnen drei junge ...
Die Produktion ist bereits abgespielt.

TIN PIT – im Nirgendwo einer fremden Stadt

Unerzählte Geschichten unwichtiger Menschen aufgeschrieben von Wasim Ghrioui In dem Musiktheater „TIN PIT – im Nirgendwo einer fremden ...
Die Produktion ist bereits abgespielt.

Lebenslinien

Szenisches Konzert mit Musik des Christentums, islamischen Sufismus, Tanz und Videoprojektionen Mit den Musiker*innen des Ensembles Megaphon und Gastkünstler*innen spannen ...
Die Produktion ist bereits abgespielt.

The Rain Passed Over

Musiktheater von Snezana Nesic und Tobias Ribitzki für zwei Soprane, Bariton, 12 Spieler und Elektronik (2012/2016) „…Ensemble Megaphon ...
Die Produktion ist bereits abgespielt.

Dada Klingt da!

Performances im Sprengel Museum und in der Alten Polizeistation Hannover Oktober 2016 – Januar 2017 Ich stellte mir ...
Die Produktion ist bereits abgespielt.

Auf Engelsflügeln

Ein Wandelkonzert mit Musik, Tanz und Videoprojektionen Wie klingen Engel und wie sehen sie aus? Fasziniert durch Bilder ...
Die Produktion ist bereits abgespielt.

Memento Mauro

Eine vielschichtige Hommage an Kagel in kagelscher Manier Im Rahmen von Klangbrücken – Mauricio Kagel / Festival der ...
Die Produktion ist bereits abgespielt.

Die Geschichte vom Soldaten

von Igor Strawinsky mit Ensemble Megaphon als szenisches Konzert mit Video-Animationen Abendaufführungen und Schulkonzerte mit Vermittlungsworkshops In der ...
Die Produktion ist bereits abgespielt.

SARI GELIN – Braut der Berge

Liebeslieder des Orients von und mit Ensemble Megaphon Das Musikensemble Ensemble Megaphon aus Hannover entführte die Konzertbesucher mit ...
Die Produktion ist bereits abgespielt.

Worte, Farben, Gesten, Zahlen

Ein synästhetisches Konzert KONZERT im Rahmen des Festivals KLANGBRÜCKEN Ein multimedialer synästhetischer Konzertabend lässt Texte und Kompositionen synästhetischer ...
Die Produktion ist bereits abgespielt.

Musikfestival Faithful

Treue und Verrat der musikalischen Interpretation 1. Die fromme Helene Live-Hörspiel mit Text und Bildern von Wilhelm Busch ...
Die Produktion ist bereits abgespielt.

radikal utopisch

Ein Projekt zu Luigi Nono (1924-1993) in drei Teilen mit Konzerten, Jugendprojekten und Diskussionen RADIKAL UTOPISCH I  Konzert, ...
Die Produktion ist bereits abgespielt.

Die fromme Helene

von Wilhelm Busch Text: Wilhelm Busch Musik: Bernd Alois Zimmermann und Ensemble Megaphon Regie: Mikael Honesseau für Kinder ...
Die Produktion ist bereits abgespielt.

Sehen Hören Erinnern

Ein szenisches Freiluft-Konzert in einem Bühnenbild aus 1.000 Papier-Kranichen der japanischen Künstlerin HIROKO im Rahmen des Hiroshima-Tages der Landeshauptstadt ...
Die Produktion ist bereits abgespielt.

Ozeanreise

Ein szenisch-musikalisches Rendezvous mit Streichquartett, Live Elektronik und Luftakrobatik Zum ersten Mal erklingt im Piratenschiff im Hochseilgarten ein ...
Die Produktion ist bereits abgespielt.

Ilmasi tanzt

Eine szenische Collage aus Tanz, Live-Musik, Videobild und Rap der Ilmasi-Förderschule für geistige Entwicklung in Garbsen in Kooperation ...
Die Produktion ist bereits abgespielt.

Klang der Stille

Ein musikalisch-szenischer Wandelparcours mit Kompositionen vom Mittelalter bis heute. Nach erfolgreichen Aufführungen im vergangenen Jahr lädt das Musikensemble ...
Die Produktion ist bereits abgespielt.

Musikfest Park der Klänge

Ein Wochenende im Freien mit Konzerten und Klangexperimenten zum Hören, Sehen, Mitmachen und Pilzsuppe zum 100. Geburtstag der ...
Die Produktion ist bereits abgespielt.

Urbane Choreografien

Projekt für Kinder und Jugendliche mit Schülern der IGS Linden Im Rahmen des Jubiläumsjahrs „150 Jahre Linden“ haben ...
Die Produktion ist bereits abgespielt.

Rund um den Kreuzgang

Ein musikalisch-szenischer Wandelparcours durch die Kreuzgänge der Kloster Lüne und Wienhausen mit Musik aus acht Jahrhunderten. Aus der ...
Die Produktion ist bereits abgespielt.

Gegenüber I.

Eine interdisziplinäre viertägige Performance-Reise mit Musik,Tanz und Video Im Rahmen der ArchitekturZeit der Architektenkammer Niedersachsen Orte Hannover/Amtsgericht, Celle/Kunstmuseum ...
Die Produktion ist bereits abgespielt.

Labyrinth

Eine Soundwalk-Performance Die Klänge des Waldes, die Geräusche der Straße, Stimmen der Tiere des nahen Zoos und der ...
Die Produktion ist bereits abgespielt.

Wasser – Macht – Klang

Interdisziplinäre Performance in der Eisfabrik Hannover Wasser dient den Akteuren des Ensembles Megaphon nicht nur metaphorisch und virtuell ...
Die Produktion ist bereits abgespielt.

Gähnung.Grundlos

Musiktheater/ Performance mit Live Elektronik, Modern Dance und Video Mitwirkende Ensemble Megaphon Hannover Neue Musik Braunschweig e.V. Andre ...
Die Produktion ist bereits abgespielt.
Scroll to Top