Starting from Sketch

Musik-Bild-Licht- Konzert

Fr, 17.12. und Sa, 18.12.2021, jeweils 19 Uhr

Kommunales Kino Hannover

Eintritt 12/10 €

VVK: Kommunales Kino

Die drei Kompositionen dieses Konzerts beruhen auf demselben Konzept: der musikalisch-darstellerischen Interpretation einer visuellen Vorlage. Drei Arbeiten von Bildenden Künstler*innen dienen den Komponist*innen und Musiker*innen als Inspirationsquelle, als skulpturales Instrument oder als dynamische Partitur.

Dieses Konzert ist der Auftakt der Reihe “Starting from Sketch”, für die das Ensemble MegaphonMaler*innen, Zeichner*innen, Objekt-und Videokünstler*innen mit der Anfertigung eines Bildes, eines Comics, einer Skulptur, einer Animation oder eines kurzen Films beauftragt, um diese Werke sodann musikalisch und szenisch auf verschiedene Weise live zu interpretieren und in die Aufführung zu integrieren.

Programm

Uraufführung von drei medialen audio-visuellen Kompositionen:

  • “INK 2”Videoprojektion von Anne Nissen und Komposition von Andre Bartetzki
  • “textile Objekte“ von Anna Eisermann und Komposition von Tatjana Prelevic
  • „fern von nah“ von Franz Betz / Birte Hölscher und Komposition von Ehsan Ebrahimi

Mitwirkende: Ensemble Megaphon

  • Lenka Župková / Violine
  • Vlady Bystrov / Saxofone, Live Elektronik
  • Tatjana Prelevic / Klavier
  • Ehsan Ebrahimi / Santur, Live Elektronik
  • Andre Bartetzki / Live Elektronik, Konzept
  • Johannes Keller / Kontrabass
  • Lena Castrup / Performance

Wir richten uns nach den zum Konzert gültigen Corona Vorgaben des Landes.

Gefördert im Rahmen des Corona-Sonderprogramms „Niedersachsen dreht auf“ des niedersächsischen Ministerium für Wissenschaft und Kultur und der Region Hannover.

 

Förderer

Scroll to Top